Kalender 2020 „Behinderte Menschen malen“

Der Kalender 2020 „Behinderte Menschen malen“ liegt in unserer Geschäftsstelle für Sie bereit.

 

Wenn eine Welt zusammenbricht

 
Behindertenhilfe bestätigt Vorstand - „Toleranz täglich aufs Neue erkämpfen“
 
Landstuhl. Die Mitgliederversammlung der Behindertenhilfe Westpfalz e.V. hat ihren Vorstand  im Amt bestätigt. 
Rupert Schönmehl (Otterberg), bleibt Vorsitzender. Christa Endler (Merzalben) und Thomas  Stolz (Queidersbach) wurden jeweils einstimmig als 2. und 3. Vorsitzende gewählt.
Zurzeit hat der Verein rund 1600 Mitglieder und betreut darüber hinaus noch zahlreiche Menschen mit Beeinträchtigungen aus der gesamten Nord- und Westpfalz.
 

Sozialrecht für Menschen mit Behinderung - ein Überblick

Frau Steinhauer und Frau Tonn nehmen Sie auf eine Tour durch das Sozialrecht mit und werden mit Ihnen an allen Stationen, die für Menschen mit Behinderung relevant sind,  verweilen. Stationen werden u. a. sein: Grundsicherung, persönliches Budget Hilfe zur Pflege, Schwerbehindertenausweis und seine Merkzeichen, Kindergeld für volljährige Menschen mit Behinderung.

Referentinnen:     Christiane Steinhauer und Tatjana Tonn, Behindertenhilfe Westpfalz e. V.
Termin:               Dienstag, 20. Oktober 2020 um 18.00 Uhr     
Ort:                     Reha-Zentrum Landstuhl, Personalraum der Tagesförderstätte, Am Rothenborn, 66849 Landstuhl

Das Behindertentestament - Informationen zum Thema Erbrecht

Da das Thema Erbrecht, gerade wenn ein behinderter Angehöriger erbt, nichts von seiner Aktualität eingebüst hat, haben wir vor, es in diesem Jahr erneut aufzugreifen. Nähere Angaben können wir zurzeit aufgrund der Corona-Pandemie noch nicht machen. Bei Interesse schicken wir Ihnen auf Wunsch Anmeldeunterlagen zu.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok